Intensiv-Training mit Simulation - für alle im Stillstandsteam

TARfighter 2019

04. - 06. Dezember 2019, Berlin

Simulations-Training für alle im Stillstandsteam

mehr Information

Nächster Termin im Dezember 2019

zur Programm

Melden Sie sich im Team an

Jetzt anmelden

/
 

Was Sie erwartet:

Die TARfighter-Teilnehmer werden in kleine Teams aufgeteilt, mit dem Ziel, ihren Turnaround gegen einen vordefinierten Satz von KPIs zu schaffen:

  • Sicherheit
  • Qualität
  • Dauer
  • Budget

TARfighter simuliert ein realistisches Turnaround-Management-Projekt mit verschiedenen Arbeitspaketen. Es wird als Projektstrukturplan und Gantt-Diagramm visualisiert, das Fehler und Ausfälle enthält, die bei Turnaround-Projekten häufig auftreten. Die festgelegten Phasen der Simulationen werden durch Gruppendiskussionen, Rekapitulationen und Präsentationen ergänzt.

 

 

Die Story hinter TARfighter

TARfighter basiert auf dem fiktionalen Unternehmen Eubonia Chemicals.

Die Teilnehmer werden in die folgende Titelgeschichte eingeführt: Das Managementteam der Eubonia Corp. plant ein großes TAR-Projekt im nahen Leutland (Hauptstadt von Eubonia), einem petrochemischen Produktionsstandort. Die Raffinerie, die nicht zur Eubonia Corp. gehört, definiert den Zeitrahmen für das Stillstandsprojekt. Zusätzlich zu den gesetzlichen Inspektionen plant das Managementteam zusätzliche Investitionen zur Erhöhung der Anlagenkapazität.
Der Standortleiter ist hoch motiviert, die TAR nicht nur in time and on-Budget zu liefern, sondern auch als erstklassiges Projekt, das sie zu einem Maßstab für andere Eubonia Chemical-Standorte macht. 
Der TAR umfasst Kapitalverbesserungsprojekte, neue Sicherheitslösungen, neue Reinigungs- sowie Softwaretechnologien.

Ansprechpartner

Karen Wagner
Senior Event Portfolio Manager, Logistics & Operations

Tel. +49 - (0)30 - 88 43 07- 0 
Mail: k.wagner@tacook.com