Ansprechpartner

Karen Wagner
Senior Event Portfolio Manager, Logistics & Operations

Tel. +49 - (0)30 - 88 43 07- 0
Mail: k.wagner@tacook.com

23. - 24. Januar 2019, Potsdam

TAR 2019: Turnarounds | Anlagenabstellungen | Revisionen

Best Practices - Community - Trends

Agenda jetzt live!

Download Broschüre

Kommen Sie im Team

4:3 Angebot

/

Kooperationspartner

Der FDBR – Fachverband Anlagenbau bündelt die Interessen von über 180 Unternehmen des Anlagenbaus in der Energie-, Umwelt- und Prozessindustrie. Mit seiner Kompetenz aus jahrzehntelanger Verbandsarbeit fördert und begleitet der FDBR technische Innovationen, engagiert sich für die Fortentwicklung und Harmonisierung des gesamten technischen Regelwerks auf nationaler und internationaler Ebene und wirkt mit an der Ausgestaltung zukunftsfähiger Rahmenbedingungen. Darüber hinaus trägt der FDBR aktiv bei zur Meinungsbildung auf allen branchenrelevanten Feldern der Energie-, Umwelt- sowie Industriepolitik und leistet damit einen wichtigen, technologisch orientierten Beitrag zur Gestaltung zukünftiger politischer und wirtschaftlicher Entscheidungen. Sitz des Verbands ist Düsseldorf. 
www.fdbr.de

VGB PowerTech e.V. ist der internationale  technische Fachverband für die Strom- und Wärmeerzeugung sowie Speicherung. VGB PowerTech unterstützt seine Mitglieder in allen technischen Fragen der Strom- und Wärmeerzeugung sowie Speicherung mit dem Ziel einer weiteren Optimierung von Sicherheit, Effizienz, Umweltfreundlichkeit, Wirtschaftlichkeit sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Der VDSI ist deutschlandweit der größte Fachverband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit. Zu den ca. 5.500 Mitgliedern zählen Fachkräfte aus den unterschiedlichsten Branchen. Der Verband bietet ein Netz-werk zum fachlichen Austausch und qualifizierte Weiterbildungsangebote.
www.vdsi.de

Der Wirtschaftsverband für Industrieservice e. V. (WVIS) ist eine branchenübergreifende Interessenvereinigung für Unternehmen im Industrieservice. Zielsetzung des WVIS ist es, die wirtschaftspolitischen Interessen der wachstumsstarken Branche Industrieservice zu artikulieren und in enger Zusammenarbeit mit den Mitgliedsunternehmen Qualität und Nachhaltigkeit über einheitliche Standards und ein gemeinsames Branchenbild zu schaffen. Der Verband mit seinen 40 Mitgliedern steht für ein Umsatzvolumen von 11 Mrd. Euro und 100.000 Beschäftigte. Sitz des Verbandes ist Düsseldorf. 
www.wvis.eu

Medienpartner

CHEManager ist das führende Fachmedium für die Chemie-, Pharma- und Prozess-industrie im deutschsprachigen Raum. Die Zeitung und die ergänzenden Online-Services werden abteilungsübergreifend von Geschäftsführern, Entscheidern und Investitionsverantwortlichen der genannten Branchen gelesen. www.chemanager-online.com

Das Praxismagazin CITplus ist eine der ersten Adressen für umfassende anwendungs- und praxisbezogene Inhalte aus den Bereichen Verfahrenstechnik, Mess- & Regeltechnik sowie Prozessleittechnik. CITplus ist an Führungskräfte, Verfahrens- und Chemieingenieure sowie Anlagenkonstrukteure und -entwickler gerichtet. Als offizielles Organ von ProcessNet, dem Zusammenschluss der Fachverbände und Mitherausgeber VDI-GVC und DECHEMA, liefert CITplus entscheidende und oft exklusive Informationen.
www.gitverlag.com

e|m|w Zeitschrift für Energie Markt WettbewerbDie Fachzeitschrift richtet sich besonders an Fach- und Führungskräfte in der Energiewirtschaft, für die ein zuverlässiges Marktwissen unabdingbar ist. Aus dem und für den Markt werden von sachkundigen Autoren die Bereiche Regulierung, Beschaffung & Handel, Vertrieb & Marketing, Organisation & IT, Netze sowie Risikomanagement aufgearbeitet. In der Rubrik Marktüberblick erhält der Leser eine wertvolle Orientierungshilfe über die bedeutenden und am Markt aktiven Unternehmen. www.emw-online.com

Die 2018 bereits im 134. Jahrgang erscheinende ERDÖL ERDGAS KOHLE ist die einzige deutschsprachige technisch/wissenschaftliche Fachzeitschrift für Aufsuchung und Gewinnung, Verarbeitung und Anwendung von Erdöl und Erdgas sowie für die Herstellung petrochemischer Produkte. Neben Fachartikeln namhafter Autoren bietet ERDÖL ERDGAS KOHLE einen umfangreichen aktuellen Nachrichtenteil. ERDÖL ERDGAS KOHLE ist seit mehr als 30 Jahren auch offizielles Organ der DGMK – Deutschen Wissenschaftlichen Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle und der ÖGEW – Österreichischen Gesellschaft für Erdölwissenschaften. www.oilgaspublisher.de

Industrie 4.0 Management  verfolgt eine integrierte Betrachtung von Strategien, Organisation und Rechnereinsatz bei Auftragsdurchlauf und Produktentwicklung und bietet eine einzigartige Sicht auf alle industriellen Geschäftsprozesse in der Gegenwart und in der Zukunft.
www.industrie40-management.de

Das Fachmagazin für die gesamte Chemie-Wirtschaft deckt sämtliche Sparten von „A wie Analytik“ bis „Z wie Zentrifugen“ ab. Als traditionell bestens etabliertes Fachmagazin (2017 im 118. Jahrgang) adressiert das führende Fachmedium Entscheider in allen Sparten der Chemischen Industrie. Die Österreichische Chemie Zeitschrift ist weiters das offizielle Organ des Vereines österreichischer Chemie-Ingenieure und Chemotechniker (VÖCHICHT).
www.chemie-zeitschrift.at

Der Sicherheitsingenieur ist die unabhängige und führende Fachzeitschrift für Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit im deutschsprachigen Raum. Mit seiner Mischung aus wissenschaftlichen und praxisnahen Berichten bietet die Fachzeitschrift Orientierung für alle Fach- und Führungskräfte, die im Bereich Arbeitssicherheit tätig sind. 
www.sifa-sibe.de

Onlinepartner

Als eine der führenden Fachzeitschriften im Konstruktions- und Engineering-Bereich berichtet das DIGITAL ENGINEERING Magazin über alle wichtigen Aspekte, die bei der integrierten (ganzheitlichen) Produktentwicklung wichtig sind. Kern des Magazins ist die Berichterstattung über den Einsatz von Software- und Anwendungslösungen sowie deren Nutzen für die Bereiche Design, Entwicklung, Simulation, Analyse, Datenmanagement und Fertigung.
www.digital-engineering-magazin.de

http://www.digital-engineering-magazin.de

Im Mittelpunkt des Magazins stehen Grundlagen, Methoden, technische Trends, Lösungen (IT, Industriekomponenten und Werkzeugmaschinen) sowie praxisnahe Anwendungsbeispiele für die gesamte Prozesskette in der industriellen Produktion. Im DIGITAL MANUFACTURING wird in der Prozesskette das Thema Produktion fortgeführt, wo das DIGITAL ENGINEERING Magazin mit der Produktentwicklung endet.
www.digital-manufacturing-magazin.de

 

Dabei sein als Medienpartner?

Kooperationen oder Medienpartnerschaften sind ideal, um den Bekanntheitsgrad der eigenen Marke bzw. Organisation zu stärken oder um die Reichweiten und den Durchdringungsgrad bestimmter Publikationen zu erhöhen.

Die Vorteile einer Partnerschaft liegen auf der Hand:

  • Sie haben direkten Zugang zu „Keyplayern“ sowie Fach- und Führungskräften
  • Steigern Sie Ihre Abonnentenzahlen durch Auslage von Publikationen vor Ort
  • Erhalten Sie exklusive Sonderkonditionen für Ihre Leserschaft oder Mitglieder
  • Erhöhen Sie die Zugriffsraten auf Ihre eigenen Webseite
  • Assoziieren Sie sich mit etablierten, qualitativ hochwertigen Veranstaltungen 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Anne Fischer-Werth, Senior Manager Marketing & Communications.

Anne Fischer-Werth

Tel: 030 88 43 07- 64
E-Mail