Neuer Termin am 22. – 23. Oktober 2020

5. Jahrestagung: Rückbau 2020

Rückbauprojekte in der Industrie effizient planen, steuern und abwickeln

Sichern Sie sich den Frühbucherrabatt!

Hier Anmelden

Programm live !

AGENDA

Möchten Sie als Aussteller dabei sein?

Kontakt

COVID-19: Aktuelle Informationen

Details

/

Rückbauprojekte in der Industrie effizient planen, steuern und abwickeln

Auf unserer 5. Jahrestagung „Rückbau 2020“ erfahren Sie aus zahlreichen Praxisberichten, wie Sie die sichere Abwicklung von komplexen Rückbauvorhaben hinsichtlich technischer und organisatorischer Herausforderungen gewährleisten. Hier erhalten Sie alle nötigen Informationen, von der Erstellung und Durchführung von Rückbau- und Entsorgungskonzepten eines geordneten, selektiven Rückbaus bis zur wirtschaftlich effizienten und umweltverträglichen Durchführung.

 

Die wichtigsten Themen im Überblick


•  Rückbau als Teil des Asset Lifecycles
•  Herausforderungen beim Rückbau in der chemischen Industrie
•  Wichtigste Rechtsgrundlagen bei Rückbauprojekten
•  Herausforderungen bei der Planung eines innovativen Rückbauverfahrens
•  Behördliche Überwachung von Abbruch- und Rückbaumaßnahmen
•  Nachhaltiger Rückbau von Anlagen im Kohlenwasserstoffbergbau
•  Entsorgung von mineralischen Abfällen und optimiertes Stoffstrommanagement
•  Sprengtechnischer Abbruch – ingenieurtechnische Vorbereitung und sicherheitsrelevante Aspekte
•  Chancen und Risiken des Bauherrn bei der Entsorgung von Bau- und Abbruchabfällen
•  Entsorgungskosten minimieren durch Steigerung der Verwertungsquote
•  Anpassung der Infrastruktur für den Anlagenrückbau im laufendem Betrieb

Fachbeiträge

Arcadis | Buchen | Evonik | Kapellmann und Partner Rechtsanwälte | KIT Karlsruher Institut für Technologie | RAG Energy Drilling | Richard Liesegang | RVA Group | RWE Power | Umweltamt der Stadt Mülheim an der Ruhr 

Workshop A: Anlagenverwertung, Dekontamination, Rückbau und Entsorgung

In diesem Workshop werden die Themen Recht (Abfall, Arbeitsschutz, Bauherrenverantwortung, Bauverträge und Haftungsfragen) sowie Arbeitsschutz und Anlagenverwertung aufgegriffen und bearbeitet.

 

Workshop B: Planung und Durchführung von Rückbaumaßnahmen in der Industrie

Themenübergreifend werden drei Rückbauprojekte inklusive Mediendokumentation vorgestellt. Schwerpunkt dieser Projekte liegt auf der Planung und Umsetzung besonderer Umstände.

 

Nähere Informationen und Anmeldung hier >>

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr gute, fachlich kompetente Veranstaltung.

MAN Diesel & Turbo

Wie immer, eine gelungene Veranstaltung mit einem sehr guten Fachpublikum.

INEOS

Interessante Fachtagung, gutes Publikum, sehr gutes Get-Together.

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Der Ablauf der Tagung hat reibungslos funktioniert. Perfekt geplant! Die Inhalte der Vorträge waren abwechslungsreich und überwiegend sehr kurzweilig.

BASF

Kooperationspartner

Ansprechpartner

Adrienne Szabo
Event Logistics & Operations Manager
Email: a.szabo@tacook.com
Tel.  +49 30-884 307-48