Kooperationspartner

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) ist einer der einflussreichsten Anwenderverbände weltweit. Mehr als 60.000 Mitglieder aus über 3.500 Unternehmen bilden ein starkes Netzwerk, das sich vom Mittelstand bis zum DAX-Konzern und über alle wirtschaftlichen Branchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erstreckt.
www.dsag.de

Forum Vision Instandhaltung e.V.

Forum Vision Instandhaltung e.V.

Das Forum Vision Instandhaltung e.V. hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2004 zum anerkannten Sprachrohr der industriellen Instandhaltung entwickelt. Es ist initiativ bei Politik, Industrie, Forschung und Lehre und strebt die Stärkung der Brancheninteressen auf nationaler sowie europäischer Ebene an. Im Fokus stehen die Themen innovative Technologien, Wissenstransfer, Forschung, Seminare und Weiterbildung. Ein wesentlicher Baustein des Erfolges ist das aktive Netzwerken der Mitglieder und Experten aus Industrie, Dienstleistung, Forschung und Lehre. Das FVI – mit über 500 Mitgliedern – wird von einem ehrenamtlich tätigen Vorstand geführt.
www.fvi-ev.de

Ziel des gemeinnützigen Vereins MFA – Maintenance and Facility Management Society of Austria ist der internationale praxisorientierte Wissensaustausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft in den Bereichen Instandhaltung, Facility Management und Technischer Service. Die MFA versteht sich als Informations- und Kommunikationsplattform und bietet ihren Mitgliedern eine Vielzahl an Leistungen an. Der Verein ist die offizielle Österreichische Repräsentanz im europäischen Netzwerk der EFNMS
(www.efnms.org). Alle Infos: www.mf-austria.at

Medienpartner

AUTOCAD MAGAZIN - wir informieren über die Lösungsvielfalt der Software-Lösungen des Herstellers Autodesk.
www.autocad-magazin.de

Die Industrie-Zeitung mit dem Themenspecial Industrie-Service und den Sonderteilen CONDITION MONITORING & ENERGIE EFFIZIENZ. Praxisnahe Anwenderreportagen und aktuelle Produktberichte aus elf Sachgebieten unterstreichen die Kompetenz der Zeitung und geben permanent Impulse für Investitionen. Sechs Ausgaben pro Jahr. Auch online mit den Schlagzeilen des Tages.
www.b-und-i.de

CHEManager ist das führende Fachmedium für die Chemie-, Pharma- und Prozessindustrie im deutschsprachigen Raum. Die Zeitung und die ergänzenden Online-Services werden abteilungsübergreifend von Geschäftsführern, Entscheidern und Investitionsverantwortlichen der genannten Branchen gelesen.
www.chemanager-online.com 

  • Magazin für Entscheider: CHEMIE TECHNIK ist das verfahrenstechnische Magazin für Führungskräfte und Investitionsentscheider im chemischen Anlagenbau.
  • Exklusive Topthemen: CHEMIE TECHNIK liefert monatlich praxisbezogene Fachartikel und Kurzberichte ausgewählter Autoren zu tagesaktuellen Themen aus mehr als 20 Bereichen.
  • Schwerpunkt CHEMIE: Themen sind alle für Verfahrensabläufe, Planung, Bau, Betrieb und Wartung von Chemieanlagen relevanten Angebote der Industrie. Ergänzend werden sämtliche Weiter- und Neuentwicklungen in diesen Bereichen dargestellt.
  • Starker Auftritt: Mit einer Auflage von 30.000 (IVW-EDA-geprüften) Exemplaren monatlich ist die CHEMIE TECHNIK eine führende Zeitschrift dieser Branche.
    Optimale Vernetzung:
    Unter www.chemietechnik.de finden Sie tagesaktuelle Detailinformationen, verbunden mit einer Vielzahl von Serviceleistungen. Unsere Zugriffszahlen können sich sehen lassen.

DIGITAL BUSINESS CLOUD begleitet seit mehr als 20 Jahren die Entwicklung der Digitalisierung in den Unternehmen. Branchenübergreifend informiert das Magazin über den Einsatz und die Auswirkungen neuer Technologien auf Unternehmensabläufe und Management.
www.digitalbusiness-cloud.de

DIGITAL ENGINEERING MAGAZIN
Wir informieren über den Konstruktions- und Engineering Bereich.
www.digital-engineering-magazin.de

Im Mittelpunkt des Magazins stehen Grundlagen, Methoden, technische Trends, Lösungen (IT, Industriekomponenten und Werkzeugmaschinen) sowie praxisnahe Anwendungsbeispiele für die gesamte Prozesskette in der industriellen Produktion. Im DIGITAL MANUFACTURING wird in der Prozesskette das Thema Produktion fortgeführt, wo das DIGITAL ENGINEERING Magazin mit der Produktentwicklung endet.
www.digital-manufacturing-magazin.de 

Industrie 4.0 Management verfolgt eine integrierte Betrachtung von Strategien, Organisation und Rechnereinsatz bei Auftragsdurchlauf und Produktentwicklung und bietet eine einzigartige Sicht auf alle industriellen Geschäftsprozesse in der Gegenwart und in der Zukunft.
www.industrie40-management.de

Das Fachmagazin Instandhaltung befasst sich mit dem Management und dem Service von Maschinen, Anlagen und Industriebauten aller Branchen. Praxisnah werden neben neuen technischen Verfahren, Ausrüstungen und Werkzeugen auch Lösungen zur Umsetzung von Strukturen der Industrie 4.0 vorgestellt.
www.instandhaltung.de

IT-DIRECTOR ist als Business-Magazin konzipiert und berichtet über wirtschaftliche Lösungen durch den Einsatz modernster Informations- und Kommunikationstechnologien im gehobenen Mittelstand sowie in Großunternehmen und Konzernen. Der Fokus liegt auf Kosten-Nutzen-Optimierung und Investitionssicherheit.
www.it-director.de

Die Fachzeitschrift IT&Production ist ein Anwendermagazin für Entscheider über industrielle IT- und Softwarelösungen in der Produktionsindustrie. Sie verbindet als wichtigstes Informationsmedium auf dem deutschsprachigen Markt betriebswirtschaftliches, technisches und praxisorientiertes Know-how.
www.it-production.com

MOBILE BUSINESS ist das große Trend-Magazin für Business-Entscheider und Berufstätige, die das 'Mobile Arbeiten' als Produktivitätsgewinn für Mitarbeiter und als künftigen Unternehmenserfolg betrachten. Das Magazin ist sehr modern aufgemacht und äußerst praxisorientiert geschrieben.
www.mobilebusiness.de

S@PPORT

S@PPORT

Dieses SAP-Fachmagazin wendet sich an IT-Entscheider und an professionelle SAP-Anwender. Es unterstützt bei der Auswahl, Installation und dem Betrieb von SAP-Lösungen. Zusätzliche Sonderhefte, wie zum Beispiel SAP&DOKUMENTE, runden dasredaktionelle Informationsangebot ab.
www.sap-port.de

Dabei sein als Medienpartner?

Kooperationen oder Medienpartnerschaften sind ideal, um den Bekanntheitsgrad der eigenen Marke bzw. Organisation zu stärken oder um die Reichweiten und den Durchdringungsgrad bestimmter Publikationen zu erhöhen.

Die Vorteile einer Partnerschaft liegen auf der Hand:

  • Sie haben direkten Zugang zu „Keyplayern“ sowie Fach- und Führungskräften
  • Steigern Sie Ihre Abonnentenzahlen durch Auslage von Publikationen vor Ort
  • Erhalten Sie exklusive Sonderkonditionen für Ihre Leserschaft oder Mitglieder
  • Erhöhen Sie die Zugriffsraten auf Ihre eigenen Webseite
  • Assoziieren Sie sich mit etablierten, qualitativ hochwertigen Veranstaltungen 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Riemann, Event Marketing Manager.

Nicole Riemann

Tel: 030 88 43 07- 22
E-Mail

Ansprechpartner

Karen Wagner
Senior Event Portfolio Manager, Logistics & Operations

Tel. +49 - (0)30 - 88 43 07- 0
Mail: k.wagner@tacook.com