Die BIM-Methode

Die flächendeckende Einführung von BIM erfordert einen hohen Aufwand hinsichtlich Zeit und Kosten, eröffnet jedoch großes Potenzial für eine neue Dimension der integralen Gebäudeplanung. Im Gegensatz zur 2D-Planung können virtuelle Gebäudemodelle durch die Anbindung von Datenbanken eine hohe Informationstiefe erreichen.

Weiter lesen...

Was nützt BIM im Gebäudebetrieb?

BIM ist das Thema der Stunde, doch noch ist die digitale Planungsmethode nicht im Alltag aller angekommen. In naher Zukunft wird sie aber in den Architektur- und Planungsbüros und auf der Baustelle endgültig ihren Einzug halten. Damit stellen sich u. a. auch neue Fragen für die Wohnungswirtschaft: Was nützt BIM im Gebäudebetrieb? Wo liegt der wirkliche Mehrwert für den professionellen Bauherrn, die Wohnungsgenossenschaften, institutionelle Bauherrn oder die freien Bauträger?

Weiter lesen...

Building Information Modeling beim Bau und Betrieb

An die Planung eines Bauwerks unter Anwendung von BIM schließen sich die Bauausführung und letztlich der Betrieb eines Bauwerks an. Ein entscheidender Gewinn der Anwendung von BIM liegt in der Möglichkeit, den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks zu modellieren. Dies schließt Planung, Bauausführung und den Betrieb ebenso wie die Sanierung oder den Rückbau ein.

Weiter lesen...

Kontakt

Nicola Papaphilippou
Senior Event Logistics & Operations Manager

Tel. +49 - (0)30 - 88 43 07- 0
n.papaphilippou@tacook.com